Die Aufforderung zum Tanz heißt „Baila solo!“ – „Tanz allein!“, ganz wie bei einem Gymnastikkurs mit Musik, bei denen sich so viele einmal wöchentlich in Form bringen. Doch anstelle der Vorturnerin schwingt eine ausgebildete Tanzlehrerin die Hüften und zeigt Tanzschrittkombinationen. Die perfekte Sportart, bei der die Gelenke geschmeidig bleiben, Körperspannung und Bewegung die die Muskeln kräftigen, das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt und Osteoporose vorgebeugt.Wir haben das Konzept der Single-Kurse weiterentwickelt.

Während die Teilnehmer dabei einen Partner ständig wechseln, ist dies beim BailaSolo-Club nicht nötig. Viele Menschen möchten gerne tanzen, sind aber allein oder haben einen Partner, der sich nicht dafür interessiert. Wir haben ein Angebot speziell für diese Zielgruppe geschaffen. Sie lernen Schritte und Figuren, die sie genauso auch mit einem Tanzpartner anwenden können.

Wir treffen uns zu einer Stunde Musik, Bewegung und Gesellschaft.

 

 

SOMMERBETRIEB BAILA SOLO: IMMER DIENSTAG 18:00-19:00 im ZE